Kooperationspartner

Ergotherapie:                                                                                                                                                  ErgoTherapie, Therapeutin: Katherina Stock-Garny, Herresbacher Str. 7a, 53639 Königswinter-Oberpleis, Tel.: 02244-3852

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                        Jeweils am 1. und 3. Montag im Monat besucht uns die Ergotherapeutin aus dem Hause Physiofit, Oberpleis.

  • Elterngespräche
  • Hospitation
  • Beobachtung des Kindes in der Gruppe
  • Beobachtung des Kindes in Einzelsituationen
  • Weiterführende Informationen und ggf. Materialien (Fachliteratur, Adressen, etc.)

Familien- und Erziehungsberatung                                                                                                    Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder, Kath. Familien- und Erziehungsberatung für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis, Caritasverband für die Stadt Bonn e. V., Ansprechpartner: Gerd Mokros, Hans-Iwand-Str. 7, 53113 Bonn, Tel.:  0228-223088, Email: gerd.mokros@caritas-bonn.de

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                    Herr Mokros kommt mehrmals im Jahr in unsere Einrichtung und bietet beratende Unterstützung in den Teammeetings an und schwerpunktmäßig kommt er im Rahmen des Elterncafes zu Gesprächsrunden über Erziehungsfragen (z. B. Wege aus der Brüllfalle)

Familien- und Erziehungsberatung                                                                                                    Familien- und Erziehungsberatungsselle der Städte Bad Honnef und Königswinter, Ansprechpartner: Jürgen Scheidle,  Schützenstr. 2, 53639 Königswinter, Tel.: 02223-29865362.

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                      Die Beratungsstelle dient als Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Problemen in allen Lebensbereichen. An jedem letzten Montag im Montag findet eine Familien- und Erziehungsberatung in unserer Einrichtung statt. Frau Dipl. Sozialpädagogin Ruth Richrath steht Ihnen dann von 14.00 – 16.00 Uhr für Fragen rund um das Thema Familie und Erziehung zur Verfügung.

Kinder-, Jugend und Familienhilfe (Jugendamt)
Tel.: 02223/2986-0, Telefax: 02223/2986-5335; Email: jugendamt@koenigswinter.de

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                      Die Beratungsstelle dient als Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Problemen in allen Lebensbereichen.

Lebenshilfe:                                                                                                                                              Perspektiven für das Leben e. V., Haus Heisterbach, Ansprechpartner Jochen Beuckers, 53639 Königswinter-Heisterbacherrott, Tel.: 02223-92360

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                    Bietet wohnortnahe und am Sozialraum ausgerichtete unterstützende Bildungs-, Beratungs-, Seelsorge- und Betreuungsangebote für Familie an. Förderung und Vernetzung mit der Kindertagespflege. Ziel ist die Verwirklichung eines preiswerten, qualitativ hochwertigen, familien- und ortsnahen Bildungsangebotes.

Logopädie                                                                                                                                                     Ancilla Steffen-Busch, Logopädische Praxis, Herresbacher Straße 61, 53639 Königswinter-Oberpleis, Tel.: 02244-2415

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                         1 x im Monat bietet Frau Steffen-Busch eine logopädische Sprechstunde für alle interessierten Personen an.

  • Beratung im Bezug auf die altersentsprechende Sprachentwicklung und sprachliche Auffälligkeiten.
  • Tipps und Anregungen zur Förderung der sprachlichen Fähigkeiten.
  • Informationen über Inhalte der Logopädie und Wege zur Rezeptverordnung
  • 1 x pro Woche besucht Frau Lange aus o. g. logopädischen Praxis die Einrichtung und führt Sprachförderung und –untersützung bei Kindern unserer Einrichtung mit Sprachdefiziten durch.

Malkurse:                                                                                                                                                    Rosemarie Pape, Kunstpädagogin, Nachtigallenweg 17, 53773 Hennef, Tel.: 02242-9691267

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                Führt 1 x pro Woche kunstpädagogische Projekte in unserer Einrichtung durch. In Kleingruppen werden verschiedene Maltechniken erarbeitet.

Schule:                                                                                                                                                             Kath. Grundschule am Sonnenhügel, Konrektorin A. Weber, Humboldtstr. 3, 53639 Königswinter-Oberpleis, Tel.: 02244-877850

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                       

  • Die Grundschule unterstützt unsere Einrichtung, indem Sie unsere Angebote im Schulgebäude bewirbt/aushängt.
  • Gemeinsame Teilnahme am Arbeitskreis (SchuKi-Treffen– Schule-Kindergarten).
  • Gegenseitige Hospitationen hinsichtlich Beobachtung und Austausch.

Schminkkurse                                                                                                                                        Parfümerie Becker, Ansprechpartner: Juliane Paluch, Friedrich-Breuer-Straße 40, 53225 Bonn-Beuel, Tel.:  0228-467397

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                     Die Parfümerie Becker bietet Schminkkurse für alle interessierten Frauen an. Es werden verschiedene Schminktechniken erlernt. Es handelt sich hier um ein unterschwelliges Angebot, das vom Familienzentrum finanziell unterstützt wird, sodass den Teilnehmerinnen nur ein geringer Kostenbeitrag in Höhe von € 5,- anstatt € 20,- entsteht.

Seniorenarbeit                                                                                                                                         Seniorenzentrum Konstantia-Haus, Leitung Eva-Maria Mergelsberg, Dollendorfer Straße 35, 53639 Königswinter-Oberpleis, Tel.: 02244-9330

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                      Regelmäßige Besuche der Kinder im Seniorenzentrum zwecks gemeinsamen Singens und Bastelns. 1 x pro Jahr Martinsliedersingen alle Kinder mit ihren selbstgestalteten Laternen und Erziehern im Seniorenheim mit Überreichung eines übergroßen Weckmanns für alle Bewohner.

Sicherheits-, Selbstbewusstseinstraining für Kinder und Elterntraining:                               Safety Energetics – Akademie für Gewaltfreies Leben, Leitung: Uwe Trevisan, Kurstraße 16, 53577 Neustadt, Tel.:  02683-9999777, Email: info@deeskalation-deutschland.de, Internet: www.deeskalation-deutschland.de

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                   Bietet Elternabende und Kurse zum Thema gewaltfreie Kommunikation, Selbstbewusstseinstraining für Kinder, Elternkompetenztraining. Ziel: Stärkung der Erziehungskompetenz und Stärkung des Selbstbewusstseins von Kindern und Erwachsenen.

Werken mit Holz:                                                                                                                                    Jörg Block, Freie Bitze 32, 53639 Königswinter, Tel. 0170-5314898, www.blockseule.de

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                    Bietet in unserer Einrichtung in unregelmäßigen Abständen Werkkurse für Kinder von 4 – 8 Jahren an.

Yoga-Kurse:                                                                                                                                                    Kolpingsfamilie Oberpleis, Ansprechpartner: Maria Haaks, Tel.: 02244-5821

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                  Mittwochs 2 Yoga-Kurse für Erwachsene in der Kindergarten-Turnhalle. Durchgeführt von Marie Wisskirchen (Yoga-Lehrerin (BYV), DTB-Rückentrainerin). Aufgabe ist die Stärkung der körperlichen und geistigen Fitness im Besonderen für Rücken und Seele.

Zumba für Erwachsene:                                                                                                                         Perspektiven für das Leben e. V., Haus Heisterbach, Ansprechpartner: Frau Cristalle, 53639 Königswinter-Heisterbacherrott, Tel.: 02223-92360

Aufgabe/Leistung:                                                                                                                                   Freitags von 18.00 – 19.00 Uhr Zumbakurs für Erwachsene in der Kindergarten-Turnhalle. Durchgeführt von Kerstin Giese (Zumba Instructor). Zumba ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von lateinamerikanischen Tänzen inspiriert ist.